Trixi Lindenlaub - Unsere Expertin für langfristige Arbeitsbeziehungen

Die Project Phoenix Personaldienstleistungen GmbH existiert seit 2011. An drei Standorten vermitteln wir Personal an Unternehmen - meist im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung. Aber wir sorgen auch dafür, dass Arbeitssuchende in Unternehmen direkt angestellt werden. Unsere Expertin für diese Art von Personalvermittlung ist Trixi Lindenlaub. Heute stellen wir sie und ihre verantwortungsvolle Aufgabe vor.



Stellen Sie sich doch bitte einmal vor - was sind Ihre Aufgaben bei Project Phoenix?

Mein Name ist Trixi Lindenlaub. Ich bin seit Mitte April 2022 als Personalvermittlerin bei Project Phoenix angestellt.

Als Personalvermittlerin ist es mein Job Fachkräfte und Unternehmen zusammen zu bringen. Wie wir alle wissen, ist es für Unternehmen wegen des Mangels an Fachkräften recht schwierig die geeigneten Kandidat*innen für offene Positionen zu finden. Hier komme ich ins Spiel! Ich suche in ganz Deutschland nach den passenden Profilen. Dann nehme ich Kontakt auf und verhandele. Meine Verhandlungen sind für beide Seiten sehr wertvoll. Ich hole das Beste für die Arbeitnehmer*innen heraus und das Unternehmen, bekommt die Fachkraft, die es für sein erfolgreiches Wachstum benötigt. Ich verhandele nicht nur Gehälter oder Urlaubstage. Manchmal geht es auch um Hilfe bei der Wohnungssuche, den Kindergartenplatz, Altersvorsorge oder um den Firmenwagen. Manchmal sind ganz einfache Sachen gefragt, wie der Zugang zu einer Kantine oder einem Fitness Studio oder oder oder.


Welcher Teil Ihrer Arbeit bereitet Ihnen die größte Freude?

Mein Job ist so vielseitig, dass ich das gar nicht so genau festlegen kann. Ich mag es, dass ich nicht stupide abarbeite sondern viel mit Menschen zu tun habe. Ich mag es schnell auf sich verändernde Situationen zu reagieren und Lösungen zu finden selbst wenn die Aufgabe wirklich knifflig ist.


Was war die bisher beste Erfahrung?

Bei Project Phoenix kann ich mich und meine Ideen einbringen, meine Gedanken offen äußern und konstruktive Vorschläge machen, die dann im Team besprochen werden. Das ist leider nicht für jedes Unternehmen selbstverständlich.


Welche drei Dinge sind für Sie privat das wichtigste in Ihrem Leben?

Mein Kind, meine Flexibilität und meine Durchsetzungskraft (Danke Mama und Papa ;) )


Auf welche Frage hatten Sie in letzter Zeit keine Antwort und haben Sie die Antwort noch finden können?

Anm. d. Red. : Offenbar ist es genau diese Frage - hier ließ uns Frau Lindenlaub im Dunkeln.

Aber in diesem Fall ist keine Antwort eben doch auch eine Antwort.


Haben Sie Tipps für Bewerber, die sich bei Ihnen für einen Job bewerben?

Ein Selfie ist kein Bewerbungsfoto.



 

Besuchen Sie unsere Seite zur Personalvermittlung Offene Stellen oder Initiativbewerbung


12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen