• Peggy

Gutes Tun ist das Beste, was es gibt!

Aktualisiert: 13. Dez 2019

So sind wir als Personaldienstleistungsunternehmen seit drei Jahren eng verbunden mit der Station 58F der KJPP. Dies ist eine Station in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie in Uchtspringe.


Im Dezember letzten Jahres waren wir vor Ort und haben die Kinder der Station besucht und dabei einen Spendenscheck über 5.000 € überreicht. In diesem Dezember waren wir wieder dort und haben einen weiteren Scheck über 5.000 € übergeben. Die Freude war groß, denn bereits im vergangenen Jahr konnten mit dem Geld viele liebevolle und therapiefördernde Maßnahmen umgesetzt werden. Und das freut nicht nur die Kinder und Jugendlichen sondern auch uns ganz besonders.



Frau Lüttschwager, die die Station als Sozialpädagogin seit vielen Jahren betreut und und die Sozialpatenschaft begleitet, berichtet von den Unternehmungen, die mit der Spende bestritten wurden:

“Wir hatten eine Menge Aktionen seit Februar mit der Station 58F. Durch die Spende waren uns außergewöhnliche Ausflüge, Momente und Feriengestaltungen möglich. Tausend Dank dafür. Wir haben es richtig krachen lassen:

Wir haben ein ausgelassenes Faschingsfest mit allen 8 Stationen der Kinder- und Jugendpsychiatrie gefeiert. Dann waren wir mit der Station 58F zweimal um den Arendsee mit anschließendem Grillerchen. In den Osterferien hatten wir einen Theaterworkshop mit einer externen Theaterpädagogin über drei Tage organisiert für insgesamt 5 Stationen. Und als Krönung haben wir von unserer Station bei Regen unter freiem Himmel „Uchtes Next Topmodel“ gekürt. Dafür habe ich im Second Hand Laden zugeschlagen, damit unsere Kinder tolle Outfits präsentieren können. Alle haben es genossen, sich zu verkleiden! Da es bei der Modenschau gegossen hat wie aus Eimern, haben wir vier stabile Zelte gekauft und finden das eine sinnvolle Investition Ihrer Spende. Im August haben wir mit allen Stationen vier Tage unserer Ferienfreizeit im Waldbad Wischer verbracht. Da investierten wir auch Geld von der Spende: Platzmiete, Neptunfest, Picknick, Sport und Spiele. Die 4 Schlauchboote gehen auf „Ihre Kappe“ und wurden von Ihrem Spendengeld bezahlt. Die waren der Renner und hatten immer nur einen kurzen Boxenstop an Land!”

Aber nicht nur Feste und Feiern für alle werden von der Spende bestritten, sondern auch Extras für besondere Fälle. So schreibt Frau Lüttschwager, dass Therapien mit Tieren ganz besonders gut von den Kids angenommen werden:

Ich war ich mit 3 Jungen zum Reiten in Polvitz. Alle drei sind bindungsgestört und tun sich schwer, in Beziehung zu gehen. Mit den Pferden hat‘s geklappt.

Und ein richtiger Knaller ist, dass unsere junge Psychologin Sina Berghoff mit ihrem Hund hier auf Station tiergestützte Therapie anbieten darf. Unsere Kinder lieben den Umgang mit dem Hund und sind begeistert. Sie sehen also, Ihre Spende ist überall gut angelegt und kommt volle Granate unseren psychisch kranken Kindern zugute.

Wir sind Ihnen so dankbar, dass das für uns alles möglich ist.”


Wir freuen uns, dass wir einen Teil dazu beitragen, die Kinder und Jugendlichen der Station 58F auf ihren Weg ins Leben zu begleiten. Wir danken vor allem Frau Lüttschwager und dem gesamten Team in Uchtspringe für die große Portion Liebe, die Sie in Ihre Arbeit investieren. Und wir freuen uns auf das kommende Jahr und darauf davon zu hören, welche Aktionen und Events in 2020 anstehen.


Links:

Volksstimme Stendal vom 09.12.19

Generalanzeiger vom 11.12.2019

Pressemitteilung der Salus gGmbH I Fachklinikum Uchtspringe

Veröffentlichung auf der Seite der Salus gGmbH

64 Ansichten

Project Phoenix Leipzig
Personaldienstleistungen GmbH
Hainstraße 10
04109 Leipzig

Tel.: 0341-200689-20

leipzig@project-pdl.de

Project Phoenix Berlin
Personaldienstleistungen GmbH
Reinickendorfer Str. 11
13347 Berlin

Tel.: 030-6807944-10

berlin@project-pdl.de

Project Phoenix Stendal
Personaldienstleistungen GmbH
Breite Straße 3
39576 Stendal

Tel.: 03931-5897100

stendal@project-pdl.de

Logo.png